OKR-Teachings

OKR ist ein Akronym für Objectives und Key Results und synonym für ein Rahmenwerk, dass die Brücke zwischen Unternehmenszielen und Teamzielen schlägt. Auf diese Weise wird das Commitment einzelner Teammitglieder im „Big Picture“ ermöglicht. Wir zählen die OKRs ebenfalls zum agilen Framework, weil es bei richtiger Anwendung besonders dem agilen Manifest Rechnung trägt. Es steigert die Selbstverantwortung und die Selbstorganisation und macht die Zielerreichung für die gesamte Organisation sichtbar.

UNSER ANSPRUCH

Erst wenn wir selber fast lieber Teilnehmer unserer eigenen Trainings sein wollen, anstatt Veranstalter und Trainer, 

dann haben wir unser eigenes Qualitätslevel erreicht, nach dem wir bei jedem Training streben und wofür uns unsere Kunden lieben.  


Hier haben wir für dich ein paar Impressionen bereitgestellt, damit du sehen kannst, was wir hier mit Anspruch meinen!

  • OKR-Teachings 1

  • OKR-Teachings 2

  • OKR-Teachings 3

  • OKR-Teachings 4

  • OKR-Teachings 5

    Da OKR ein Rahmenwerk mit sehr geringer Komplexität ist, gehen wir in unseren Trainings hier schnell in die Anwendung und die Erprobung, denn, wie alle agilen Frameworks, lebt auch OKR vom Tun und nicht vom Reden. Die Grundlagen sind daher schnell vermittelt und dann geht es auch schon los. 


    Der Begriff des „Ziels“ bekommt hier eine völlig neue Bedeutung. Anders als im klassischen Projektgeschäft, werden Ziele zum Zentrum der gesamten Arbeitsorganisation. Ziele und ihre erwarteten Ergebnisse werden maximal transparent, was die Prozesse erleichtert und beschleunigen kann, vorausgesetzt das Mindset stimmt. Deshalb liegt der Fokus neben der Anwendung auch auf der eigenen Reflexion bezüglich der eigenen Haltung zur Führung und Selbstführung. 


    Unser Anspruch ist, den Geist hinter OKR erfahrbar zu machen, um ihn weitertragen zu können, sowie eine OKR-Implementierung zu erleichtern und mögliche Fallstricke zu verhindern.


    Wir freuen uns schon sehr darauf, dich in einem unserer nächsten OKR-Trainings begrüßen zu dürfen.

    Fragen?

    Fragen?

    Wir freuen uns immer über Nachricht von dir, melde dich also gern bei uns, wenn du Fragen zu unserem Angebot hast oder du dich bei uns bewerben möchtest.